Logo Summerdays Festival
StressFlagge mit dem Nationen-Kürzel der Band
Samstag, 26.08.2017, 00:00
Stress

Er rappt über Gefühle, Sehnsüchte, Politik und Ungerechtigkeiten: Die Lieder von Stress enthalten klare Botschaften. Der Durchbruch gelang ihm mit der Single „Tu Me Manques“, mit dem Album „Renaissance“ erreichte er sofort Platin-Status. Seitdem produziert er einen Hit nach dem anderen: „Tout l’amor“, „Des Fois“ oder „Rester Soi-Meme“ singen sogar Diejenigen mit, die den Französisch-Unterricht in der Schule gemieden haben. Der Westschweizer ist bereits seit 13 Jahren als Stress unterwegs und scheint unermüdlich zu sein. Er engagiert sich für die Umwelt und tritt jeden Sommer auf diversen Festivals auf, wird dabei aber nie langweilig – denn Stress versteht es, das Publikum mitzureissen. Dieses Jahr wird der wichtigste Schweizer HipHop-Act dies erstmals am SummerDays Festival unter Beweis stellen.

Blume zur Dekoration
Vorherige Band:
Nächste Band: